Backen für den Hund: Tierisch-leckere Rezeptideen für Vierbeiner von Ingeborg Pils

Inhalt

Das Geschenk-Set „Backen für den Hund“ enthält neben dem eigentlichen Rezeptebuch auch noch zwei schöne Keksförmchen.

Ich habe gleich mal probegebacken. Als erstes die Leberwurst-Hüttenkäse-Taler – der Teig wurde ziemlich klebrig, vielleicht hätte ich ein wenig mehr Mehl zugeben sollen. Ich hab dann statt der Taler zu formen, den teig einfach auf das Backpapier aufgestrichen und mit dem Teigrädchen Streifen „geradelt“. Nach dem Backen kann man die dann leicht in kleine Bröcken bröseln – perfekt fürs Training.

Als nächstes habe ich mich an den Thunfischecken gewagt. Der Teig war super: gut ausrollbar und nur minimal klebrig.

Statt Ecken zu schneiden habe ich aber gleich die mitgelieferte Herzchenform ausprobiert. Und sie sind optisch wie auch geschmacklich super geworden.

Thunfisch-Herzen

Die Anleitungen waren leicht zu verstehen und nachzubacken, die meisten Zutaten hat man ja eh im Haus und die Vierbeiner sind begeistert.

Leberwurst-Hüttenkäse-Crossies

Weitere Back-Bilder finden Sie auf meiner Fackebook-Seite.

Bewertung

5 Clicker

Bestimmt super als Geschenk geeignet. Aber kaufen Sie dann gleich eins mehr – denn bestimmt wollen Sie eins behalten und für den Preis…

Die Autorin

Ingeborg Pils begann ihre journalistische Karriere bei der Süddeutschen Zeitung. Dem Studium der Zeitungswissenschaften folgten berufliche Stationen in New York und Brüssel. Heute arbeitet und lebt sie als freie Food-Journalistin in München und ist Autorin zahlreicher Kochbücher. Außerdem schreibt sie für überregionale Tageszeitungen, Magazine und Gastronomie-Fachzeitschriften in Deutschland und der Schweiz. Seit vielen Jahren tritt sie in Büchern und Zeitschriften für gute Lebensmittel und faire Produktionsbedingungen ein. Beruflich wie privat schätzt sie die regionale Saisonküche – ob in Oberbayern, der Provence oder in Südafrika. Sie ist Mitglied im renommierten Food Editors Club Deutschland und von Slow Food. [Quelle]

Weitere Bücher:

Sitz! Platz! Plätzchen: Backen für den Hund
Frisst nicht – gibt’s nicht: Leckeres für den Hund

Schöne Ausstechförmchen:

Ausstechform Hundepfote 7 cm
Keksausstecher Hund, Welpe 4,5 cm 
Ausstechform Herz ca.5 cm
Keksausstecher Hund, Beagle 5 cm 
Keksaussteche Dogge 7,5 cm 
Ausstechform Dackel
Ausstechform Terrier 8 cm
Ausstechform Krone 6,5 cm

Zielgruppe

Hundehalter

Produktinfos

Backen für den Hund von Ingeborg Pils

  • Gebundene Ausgabe: 80 Seiten
  • Verlag: Parragon (1. Dezember 2012)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 1445483823
  • ISBN-13: 978-1445483825
  • Größe und/oder Gewicht: 31,2 x 22,8 x 2,8 cm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.