Calming Signals von Turid Rugaas

Inhalt

Calming Signals von Turid Rugaas ist sicher eines der einflussreichsten Hundebücher überhaupt, denn es war eines der ersten für den „normalen“ Hundehalter geschriebenen Bücher über hundliche Körpersprache. Durch dieses Buch haben sehr viele Hundehalter und Trainer angefangen, sich die Kommunktationssignale ihres Hundes überhaupt erstmal anzusehen.

Vielen Hunden hat das dazu verholfen, von ihren Menschen besser verstanden zu werden. Allerdings hat(te) das Buch auch einige mehr oder weniger lustige Effekte, nämlich die, dass jetzt viele Hundehalter ihre Hunde in passenden aber auch unpassenden Situationen angähnen.

Zielgruppe

Für den Alltagsgebrauch der meisten Hundehalter ist das Buch ausreichend hilfreich, Trainer sollten zusätzlich die Bücher „Hundeverhalten: Mimik, Körpersprache und Verständigung“ von Barbara Handelman“  und „Canine Body Language: A Photographic Guide“ von Brenda Aloff lesen und die Seminar-DVD „DVD: Das kleingedruckte in der Körpersprache“ von Dr. Ute Blaschke-Berthold„.

Bewertung

4 Clicker Calming Signals von Turid Rugaas ist ein gutes Buch für Einsteiger in Sachen hundlicher Körpersprache und Stressverhalten.

Nicht alle Schlussfolgerungen sind haltbar. Viele Signale werden in einen Topf geworfen, denn nicht alle Signale setzen Hunde tatsächlich bewusst zur Beruhigung anderer Hunde ein.  Manche sind einfach Stress- oder Konfliktsignale, die nur den inneren Zustand des Hundes ausdrücken, und die von anderen Hunden entsprechend gelesen werden.

Daraus folgt, dass sich nicht alle „Calming Signals“ als solche gut eignen  – z.B. würde ich nicht unbedingt ein Konfliktsignal (Gähnen, Züngeln) zum „beruhigen“ eines Hundes verwenden, besonders, wenn der selber gestresst, ängstlich oder im Konflikt ist.

Die Autorin

Turid Rugaas gründete und leitet die Hagan Hundeskole in Norwegen und arbeitet inzwischen seit mehr als 30 Jahren hauptberuflich mit Hunden. Sie arbeitete zunächst in verschiedenen Vereinen, bis ihr die dort üblichen, starren Kursinhalte nicht mehr zusagten. Daraufhin entwickelte sie ihre eigene Trainingsmethode, nahm erfolgreich an zahlreichen Prüfungen und Wettbewerben zur Gebrauchstüchtigkeit und zum Grundgehorsam von Hunden teil und beschäftigte sich u.a. mit der Ausbildung von Rettungshunden. Ende der achtziger Jahre begann sie zusammen mit ihrem Kollegen Stale Odegard die Beschwichtigungssignale (Calming Signals) von Hunden langfristig und umfassend zu erforschen. Ergebnisse dieses Projekts sind u.a. Diavorträge und ein Videofilm, die inzwischen um die Welt gegangen sind. Turid Rugaas bildet Hundetrainer in vielen europäischen Ländern aus und gibt hier ihre Erfahrungen zum Ausdrucksverhalten der Hunde und zu Themen wie Beschwichtigungssignale, Angst, Stress, Bellverhalten und Erziehung weiter. Sie ist eine international gefragte Referentin und berät Hundebesitzer in aller Welt. [Quelle: amazon]

Weitere Veröffentlichungen der Autorin

Hilfe, mein Hund zieht!
Das Bellverhalten der Hunde
Calming Signals – Die Beschwichtigungssignale der Hunde. DVD und Video

Produktinfos

Turid Rugaas: Calming Signals

  • Gebundene Ausgabe: 104 Seiten
  • Verlag: animal learn (November 2001)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3936188017
  • ISBN-13: 978-3936188011
  • Größe und/oder Gewicht: 21,8 x 15,8 x 1,6 cm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.