Click for joy von Melissa Alexander

Inhalt

Naturgemäß habe ich viele Clickerbücher gelesen. Dieses war eines der ersten und auch eines der besten bisher. Der Titel sagt es: Click for joy – clickere um Freude zu haben. Freude am Training. Freude am Hund. Damit der Hund Freude am Training und an Dir hat. Rundrum Clicker-Win-Win.  Durch dieses Buch habe ich verstanden, was das „andere“ am Clickertraining ist – die andere Sicht auf den Hund und sein Verhalten: konzentriere Dich auf das Verhalten, dass du magst, achte auf alles, was der Hund schon richtig macht, verstärke es, habt gemeinsam Spaß.

Spaß auch beim Lesen: Melissa Alexander schreibt flüssig, leicht verständlich und, Bonus: mit vielen, vielen Querverweisen. Sie beschreibt genauestens den Aufbau einiger Basisübungen und erklärt dann, wie du dir deinen eigenen Trainingsplan für weitere Verhalten erstellen kannst.

Zielgruppe

Hundehalter und Hundetrainer

Bewertung

4-5 Clicker

Click for Joy bekommt die volle Punktzahl!!

Den halben Clicker Abzug gibts nur, weil es das Buch immer noch nicht auf deutsch gibt!

Die Autorin

Melissa C. Alexander is a writer and pet dog trainer in the Seattle, WA area.

During a Web search in 1998, she stumbled across clicker training and hasn’t looked back since. Much of her early education came from the internet, but as she began attending camps led by Bob and Marian Bailey, Sue Ailsby, and other positive trainers, she grew dissatisfied with mailing lists that frequently resorted to punishment to „fix“ problem situations. Determined to provide clicker information with a strictly positive bent, she and her friend Debbie Otero founded the ClickerSolutions mailing list and Web site. [Quelle: Clickertraining.com]

Produktinfos

Click for Joy von Melissa Alexander

  • Taschenbuch: 208 Seiten
  • Verlag: Sunshine Books Inc (März 2003)
  • Sprache: Englisch
  • ISBN-10: 1890948128
  • ISBN-13: 978-1890948122
  • Größe und/oder Gewicht: 23,4 x 20,6 x 1,3 cm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.